Startseite | Unternehmen | Produkte | Leistungsangebot | Zielgruppen | Referenzen | Service | Kontakt | Archiv | Impressum

 
Sie befinden sich hier: Produkte | Trassierung

Trassierung

Die Trassenplanung mit GEOPAC beschreitet einen neuen Weg. Hier werden Engineering, Zeichnen und Konstruktion zu einem Arbeitsschritt zusammengeführt. Sie trassieren nur Richtungen und bewegen sich in Ihrem Projekt als seien sie vor Ort.

Als Trassierungselemente stehen Gerade, Kreis und Übergangsbogen (hier Klothoiden) in allen Kombinationen als Fest-, Koppel- und Pufferelement zur Verfügung. Abgestimmt auf die aktuellen Herausforderungen für Trassierer wurde das Trassierungsmodul GEOPAC-TRASS um ein zusätzliches Einrechnungsverfahren erweitert. Damit können jetzt alle Elementfolgen eingerechnet werden, bei denen die Längen ausgewählter Elemente vorgegeben sind. Typische Anwendungsfälle sind asymmetrische Verziehungen mit längenmäßig vorgegebener Zwischengerade, eine gestufte Korbbogenfolge bei der Berechnung eines Verbindungsgleises auf einer Straßenbahnkreuzung (Gleisdreieck) oder die Berechnung von Anschlußweichen. Trassierungstools als "Kleine Helferlein", z.B. zur Optimierung eines ARA-Bogen ohne Überhöhung mit der kürzesten Tangentenlänge oder zur Optimierung eines ARA-Bogen ohne Überhöhung durch einen Zwangspunkt, bieten weitergehende Praxisunterstützung.

Das neue Modul GEOPAC-FAHRLINIE unterstützt den Anwender bei der flexibleren, einfacheren und anwendungsgerechteren Erzeugung von Planungen in der Grundriss- und Höhentrassierung. Eine Fahrlinie beschreibt dabei den Fahrweg, den ein Fahrzeug oder ein Zug innerhalb eines Streckennetzes fährt, um von einem definierten Anfangspunkt zu einem definierten Endpunkt zu gelangen. Die Fahrlinie setzt sich zusammen aus einzelnen Achsen bzw. Achsabschnitten. So können einzelne Achselemente problemlos auch mehreren Fahrlinien zugeordnet werden. Die Fahrlinie wird im Grundriss mittels einer eigenständigen Funktion definiert und mit der Zeichnung abgespeichert.

Die komfortable Variantenkonstruktion und die Optimierung des ingenieurtechnischen Entwurfs mit Hilfe von Ausgleichungsverfahren gehört ebenfalls zum Funktionsumfang. Sehr flexibel sind die Möglichkeiten der Gradientenmodellierung.

Ergänzt um Kurven-, Rampen-, Weichen- und Geschwindigkeitsbänder, die automatisch erzeugt werden, haben Sie alle Möglichkeiten, den Trassenverlauf dreidimensional zu bestimmen.

Durch das vollintegrierte redundanzfreie Datenmanagement wird die fehlerträchtige Verwaltung separater Zeichnungen für die Ansichten Grundriss, Längsschnitt und Querprofil vermieden.

Die manuell sehr aufwändige Dokumentation einer Trassierung als Absteckliste oder Gleisfestpunktverzeichnis erfolgt mittels GEOPAC weitestgehend automatisiert. Die Arbeitsweise dieser neu entwickelten Funktionen und die automatisch erzeugten Ergebnisse stellen wir Ihnen hier mit Hilfe von Videosequenzen für eine Absteckliste und ein Gleisfestpunktverzeichnis kurz vor. Im Ergebnis erhalten Sie somit auf Knopfdruck eine aussagekräftige, digitale Dokumentation Ihrer Trassierung, die bei Bedarf (z.B. nach Neu-/Umplanungen) auch kurzfristig aktualisiert werden kann.

Im Hinblick auf notwendige Instandhaltungsarbeiten unterstützt GEOPAC auch die automatisierte Erzeugung von Trassenplänen (Gleisvermarkungsplänen) gem. Ril 885.1102 der DB Netz AG. Details dieser auf Kundenwunsch neu entwickelten Funktion stellen wir Ihnen hier mit Hilfe einer weiteren Videosequenz für einen Trassenplan vor. Die Inhalte, z.B. berücksichtigte Bauwerke, sind bei Bedarf durch den Anwender individuell erweiterbar. Darüber hinaus sind weitergehende Modifikationen auf Anfrage problemlos möglich. Im Ergebnis erhält der Anwender auf Knopfdruck ein umfängliche Dokumentation der vermessungstechnisch notwendigen Daten, die für die Durchführung und Kontrolle von Stopfarbeiten im Rahmen der Instandhaltung benötigt werden.


    Menü Produkte:
     Bestandsdokumentation
     Trassierung
     Hüllkurve
     Lichtraumanalyse
     Schleppkurve
     Gleisanlagenbau
     Virtueller Messestand
     GEOPAC-Modulübersicht

Videosequenz zur Lagetrassierung

Videosequenz zur Lagetrassierung.


Videosequenz zur FAHRLINIE

Videosequenz zur FAHRLINIE als intelligente Verknüpfung in der Grundriss- und Höhentrassierung.


     Startseite Produkte Leistungsangebot Zielgruppen Referenzen Kontakt Archiv
     Unternehmen Bestandsdokumentation Beratung Verkehrsbetriebe Kunden Formular Newsletter
     Stellenangebote Trassierung Schulung Industrie Partner Wegbeschreibung Veröffentlichungen
     Service Hüllkurve Hotline Verwaltungen Bildergalerie
     Impressum Lichtraumanalyse Dienstleistung Planungsbüros
     Datenschutz Schleppkurve Ingenieurbüros
Gleisanlagenbau Architekten
Virtueller Messestand
GEOPAC-Modulübersicht

GEO DIGITAL GmbH  •  IT-Systemhaus  •  Vogelsanger Weg 80  •  40470 Düsseldorf  •  E-Mail: